Sportingbet

0
19

Sportingbet ist ein an der Londoner Börse notiertes Sportwetten Unternehmen, das 1998 von Mark Blandford gegründet wurde. Sportingbet wurde 2013 von GVC Holdings PLC übernommen und wird seitdem von ElectraWorks Limited betrieben. ElectraWorks Limited unterliegt den Richtlinien und Vorschriften der Regierung von Gibraltar und der Gibraltar Gambling Commission. Täglich werden rund eine Million Sportwetten auf der Website platziert, wofür rund fünf Millionen registrierte Kunden verantwortlich sind. Der Buchmacher ist dafür bekannt, auf ein lokal ausgerichtetes Wettprogramm zu setzen.

Das Unternehmen trat immer wieder als Sponsor in verschiedenen Fußballmannschaften auf. Von 2009 bis 2013 war Sportingbet einer der Hauptsponsoren des englischen Clubs Wolverhampton Wanderers. Darüber hinaus engagierte sich Sportingbet als Sponsor des bulgarischen Fußballclubs Slavia Sofia und des rumänischen Klubs Steaua Bukarest. In der Saison 2014/15 war Sportingbet offizieller Partner des deutschen Zweitligisten TSV 1860 München. Von 2015 bis zum Ende der Saison 2017/18 unterstützte der Buchmacher den griechischen Erstligisten PAOK Saloniki.

    Vorteile

  • Vielfältige Auswahl an Sportwetten
  • 888 Sport bietet Paypal als Zahlungsoption an
  • Gutes Livewetten Angebot
  • Abwechslung geboten – durch 888 Casino oder Poker

    Nachteile

  • Kein Live stream bei 888 Sport

Informationen zum Wettanbieter

Das Wettprogramm von Sportingbet ist breit gefächert. Besonders im Fußball Bereich geht der Buchmacher in die Tiefe. Nahezu alle europäischen Ligen bis hin zum süd- und nordamerikanischen Spitzenfußball sind vertreten. Bei Wetten auf die Bundesliga, Premier League oder Champions League, die für den deutschen Markt besonders interessant sind, hat der Nutzer unzählige Tipps zur Verfügung. In der Regel stehen für jedes Spiel der oben genannten Ligen über 100 Wetten zur Auswahl, was Sportingbet zu einem der besten Buchmacher auf diesem Gebiet macht.

Die Wettquoten bei Sportingbet sind allerdings nicht ganz überzeugend. Der Buchmacher ist meistens durchschnittlich. Wer das Angebot jedoch genau unter die Lupe nimmt, findet bei der einen oder anderen Veranstaltung echte Bestnoten. Ein Vergleich mit anderen Buchmachern lohnt es sich bei Sportingbet immer!

Bei Ein- und Auszahlungen stehen dem Kunden die gängigsten Methoden wie Kreditkarte (Visa & Mastercard), Paysafecard, Paypal, Sofortüberweisung, Skrill und Neteller zur Verfügung. Bei Einzahlungen fallen in der Regel keine Gebühren an. Insgesamt ist Sportingbet einer der besten Buchmacher im Bereich Sportwetten.

Die Kundenbetreuung von Sportingbet überzeugt durchweg. Vor allem der Live-Chat bietet den Nutzern sofortige und fundierte Hilfe an. Gut geschultes Personal steht Ihnen zwischen 9:30 und 20:00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Für Nutzer aus Deutschland und Österreich gibt es aus Tarifgründen eine separate Hotline. Diese ist auch von 9:30 bis 20:00 Uhr geöffnet. Wenn Ihnen diese Kontaktmöglichkeiten nicht gefallen, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Bedenken über ein Kontaktformular dem Buchmacher mitzuteilen.

Das Neukundenangebot optimal nutzen
  • Zahlungsmethoden – Bewährt und beliebt: PayPal, Kreditkarten, Paysafecard, Banküberweisung und mehr
  • Achtung, aufpassen:
    Skrill by Moneybookers und Neteller sind in den Bonusbedingungen ausgeschlossen.
  • Besonderheiten:
    Bei Paysafecard nur maximal 25 Euro Bonus möglich.

Jetzt zur Website von 888 Sport

Bonusangebot

Der Wettanbieter Sportingbet bietet ein interessantes Willkommensangebot mit einem 100 % Bonus von bis zu 150 Euro und 30 Euro in Gratiswetten. Der Sportingbet Bonus wird bei Ihrer ersten Einzahlung gutgeschrieben und Ihrem Wettkonto automatisch gutgeschrieben. Beachten Sie, dass die Einzahlung innerhalb von sieben Tagen nach dem Datum der Registrierung erfolgen muss und das kein Einzahlungsbonus auf Einzahlungen von Skrill (Moneybookers) und Neteller gewährt wird! Bevor Sie Ihren Sportingbet-Wettbonus in Echtgeld beantragen können, müssen Sie Ihre Einzahlung und Ihren Bonusbetrag innerhalb von 30 Tagen mindestens sieben Mal bei qualifizierten Sportwetten mit einer Mindestquote von 1,70 einzahlen. Wenn Sie mindestens 50 Euro einzahlen, erhalten Sie zusätzlich zum Einzahlungsbonus drei Gratiswetten im Wert von insgesamt 30 Euro dazu.

Sportingbet hebt sich mit seinem Willkommensangebot in zweierlei Hinsicht von der Konkurrenz ab. Einerseits beeindruckt der Bonus mit dem maximalen Bonusbetrag und andererseits gibt es drei zusätzliche Gratiswetten zusätzlich zum tatsächlichen Einzahlungsbonus. Nur in Bezug auf die Umsatzbedingungen für eine Zahlung mit echtem Geld sehen wir noch klare Luft. Das Endergebnis ist ein solides Bonusangebot, das aber deutlich hinter den Top-Angeboten wie z. Tipico Bonus, Bet365 Bonus, Bwin Bonus oder Betway Bonus steht.

Um Ihren Sportingbet-Bonus in echtes Geld umzuwandeln, müssen Sie Ihre Einzahlung und Ihren Bonusbetrag mindestens sieben Mal in qualifizierende Sportwetten mit einer Mindestquote von 1,70 umwandeln. Wenn Sie mehrere Einsätze machen, ist die Gesamtsumme entscheidend. Es muss also nicht für jeden Tipp auf dem Wettschein eine Quote von 1,70 oder höher angegeben werden, aber es ist ausreichend, eine Gesamtsumme von 1,70 zu haben. Die vollständigen Verkaufsbedingungen von Sportingbet sind innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt des Bonus zu erfüllen.

Die drei Gratiswetten über 10 Euro sind sieben Tage nach Erhalt gültig und müssen mit dem vollen Betrag gespielt werden. Bei einer gewonnenen Gratiswette erhalten Sie den Nettogewinn in bar.

Der Wettanbieter Sportingbet bietet seinen Kunden auch einen exklusiven Bonusclub an, bei dem Sie durch kontinuierliches Spielen upgraden können. Sie erhalten Punkte für jede Wette, die Sie platzieren. Insgesamt gibt es fünf Bonuslevels, mit denen Sie in jedem Level höhere Sportwetten-Boni sammeln können. Die fünfte und letzte Stufe ist der Premium Club, der Ihnen exklusive und größere Bonusangebote bietet.